San Augustin - ein friedliches Örtchen

>
San Augustin
'House of Culture "Casa de la Cultura San Agustin" in Orotava, Tenerife, Canary Islands. Spain.' - Gran Canaria
'House of Culture "Casa de la Cultura San Agustin" in Orotava, Tenerife, Canary Islands. Spain.' Aleksandar Todorovic / Shutterstock

Der Strand von San Augustín mit seinem schwarzen Sand befindet sich in San Bartolomé de Tirajana im Süden der Insel. Er grenzt an das Naturreservat 'Dunas de Maspalomas', Maspalomas und die Playa del Inglés und ist eines der wichtigsten Naturgebiete der Insel. Er ist im vergleich zu Maspalomas und der Playa del Inglés viel ruhiger und weniger stark besucht.

San Augustín ist etwa 670 Meter lang. Er hat einen flachen Abhang und ist von Strömen geschützt, was ihn ideal zum Tauchen und Schnorcheln macht. Hier gibt es Duschen, Sonnenschirme und Liegen. Er hat eine gute Verbindung zu öffentlichen Transportmitteln sowie gute Parkmöglichkeiten. Besonders unter Einheimischen war der Strand sehr beliebt und typischer Anlaufspunkt an Wochenenden. Heute ist er nicht mehr so ruhig wie früher aber längst nicht so stark besucht wie andere große Touristenstrände. An Werktagen ist er aber immer noch ein ruhiger und friedlicher Ort. Am Abend können sich Spielfreudige von hier aus zum Casino Gran Canarias oder dem Casino im Tamarindos Hotel aufmachen. Da es ein abgelegener Ort ist, wird hier nichts Wesentliches an Unterhaltung geboten. Sind Sie ein unternehmungslustiger Typ, sollten Sie einen Abstecher auf die Playa del Ingles oder Maspalomas unternehmen; beide in der Nähe von San Augustín. Jedoch befindet sich ein Hotel in nächster Nähe, das neben besten Annehmlichkeiten zur Entspannung auch viele Freizeitaktivitäten anbietet.

Die Sonne ist in San Augustín garantiert. Besonders im Winter ist der Ort ideal zum Sonnenbaden. Er ist insbesondere für Familien bestens geeignet. An der Strandpromenade gibt es verschiedene Restaurants mit besten Fischgerichten und erfrischenden Getränken, wo Sie die Aussicht auf den Strand in Ruhe genießen können.

Hier am Strand können Sie sich alle Zeit der Welt zum Entspannen nehmen. Spazieren Sie am Meer entlang, springen Sie ins kühle Nass und lassen Sie alle Sorgen hinter sich. Es ist eine stille Oase im bunten Inselleben, das außerhalb des Strandes stattfindet.

Jeder der diesen wunderschönen schwarzen Strand mit seinen Felsen besucht hat, kennt das Gefühl der friedlichen Ruhe, das man hier voll und ganz aufsaugen kann. Große Menschenmassen sind hier nicht der Fall. Der Strand ist sauber, hat perfektes Wetter und bietet wunderschöne Aussichten. Suchen Sie nach purer Ruhe und Ausgeglichenheit, ist es höchste Zeit für einen Ausflug zum San Augustín Strand.


               



Hotels und Ferienwohnungen San Augustin